TRABERBLOG - Der beliebteste Pferde- & Lifestyleblog rund um den Traber
Pferdebücher für Traberfreunde – mit Buchtipp [werbung]

Pferdebücher für Traberfreunde – mit Buchtipp [werbung]

Leute freut euch; das Traberbuch ist endlich fertig! Aber heute möchte ich euch noch einige andere tolle Pferdebücher empfehlen – denn da gibt es wahre Schätze auf dem Markt. Habt ihr auch ein Lieblingsbuch? Oder ein Buch, dass euch mit eurem Traber in der Ausbildung sehr geholfen hat?

Um es euch leichter zu machen, habe ich die Pferdebücher thematisch sortiert:

  • Pferdebücher: Bodenarbeit und Horsemanship

  • Pferdebücher: Reiten

  • Pferdebücher: Wissen & Pflege

  • Pferdebücher: Kinder und Jugendliche

  • Pferdebücher: Sonstige

  • Buchtipp

So, nun viel Spaß beim Schmökern, ich hoffe sehr, dass ihr das passende Pferdebuch für euch findet! Oder für eure Freundin oder Kind, als Geschenk. Ja, so ein klassisches Pferdebuch ist ein tolles Geschenk!

pexels-photo-256455.jpeg

Falls ihr auch einen tollen Tipp in Sachen Pferdebuch habt, schreibt mir gerne in die Kommentare, andere Leser freuen sich auch darüber! Meine Aufzählung ist natürlich nicht vollständig, es gibt noch so viele andere tolle Bücher auf dem Markt! Seufz! Ich sollte ein jährliches Top 20 in Sachen Pferdebüchern machen… Aber jetzt, los gehts:

Pferdebücher: Bodenarbeit und Horsemanship

Doppellonge – eine klassische Ausbildungsmethode von Wilfried Gehrmann (FN Verlag)

Ehrlich motiviert – Positives Training mit Pferden von Sylvia Czarnecki (Cadmos)

Gymnastizierende Arbeit an der Hand: Schritt für Schritt zu Losgelassenheit und Selbstvertrauen von Oliver Hilberger (Cadmos Pferdebuch)

So erzieht man sein Pferd von Linda Tellington-Jones (Müller-Rüschlikon)

Pferdebücher: Reiten

Traber – Renn- und Reitpferde 

Über den Rücken – Pferde mit Rückenproblemen richtig reiten von Anna Schmatelka (Kosmos)

111 Lösungswege für das Reiten von Kathrin Lührs (FN Verlag)

Pferde ausbilden mit dem Tellington-Touch von Linda Tellington-Jones (Müller-Rüschlikon)

Anatomie verstehen – Pferde gesundheitsfördernd reiten von Gilian Higgins (Kosmos)

pexels-photo-261821.jpeg

Pferdebücher: Wissen & Pflege

Steile Schulter, Kurzer Rücken & Co. von Christine Hlauscheck (FN Verlag)

Was der Stallmeister noch wusste von Christiane Gohl (Kosmos)

Gesunde Pferdefütterung von Hans-Peter Karp (MR)

Pferdebücher: Kinder und Jugendliche

Pferdesprache für Kinder von Andrea Eschbach (Kosmos)

Die Linda Tellington-Jones Reitschule von Linda T.-J. und A. Pabel (Kosmos)

Traber, 8 1/2, jünger aussehend, sucht… von Margot Berger

ltj-equitana
Linda und ihr Lebenswerk – das neue Buch ist jetzt im Handel erhältlich. Für euch habe ich Linda auf der Equitana interviewt.

Pferdebücher: Sonstige

Halla, meine Pferde und ich von Hans-Günther Winkler (FN Verlag)*

LPO Leistungs-Prüfungs-Ordnung der FN (erscheint jährlich) für Turnierreiter

Grundschule Pferdeausbildung: Bessere Balance mit dem Ostereier-Komplott (BoD)

Aufsitzen – Thelwells Reitlehre von Norman Thelwell in dt. Übersetzung

Buchtipp (Werbung):

Dream – frei und ungezähmt von Sarah Lark (Lübbe)**

Ausnahmsweise kein Traber, sondern ein Wildpferd aus Neuseeland: Das Fernweh ruft! Als Neuseelandfan liebe ich die Art, wie das Buch die Umgebung beschreibt – da fühle ich mich gleich hineinversetzt. Das Buch “Dream” richtet sich an junge Mädchen, deren Herzen für Pferde schlägt. Aber Mütter, ich warne euch: Es könnte passieren, dass die Mädels einen Ausflug nach Hobbitland unternehmen wollen, um sich die Wildpferde mal aus der Nähe anzusehen!

Inhaltlich lädt das Buch zum Träumen ein; die junge Sarah zieht mit ihren Eltern ins ferne Neuseeland und hat – selbstverständlich – ganz fürchterliches Heimweg. Aber die Begegnung mit dem Wildpferd “Dream” und einem Jungen in ihrem Alter namens Lucas (der Stoff, aus dem Mädchenträume sind), lenken Sarah von ihrem Schmerz ab. Und bald darauf sorgt auch noch ein Pferdehändler für Aufregung! Also, wer noch ein passendes Geschenk für ein Mädchen sucht: Ihr habt es gefunden! Herzschmerz, Pferdeliebe und Hobbitland: Das Kind wird erstmal beschäftigt sein!


Das ist genug Lesestoff für heute, oder? Ich freue mich auf eure Tipps und Kommentare! Interessieren euch Videos eigentlich auch? 

Übrigens, HIER und HIER habe ich auch noch ganz prima Bücher für euch rezensiert!


*Halla stammte mütterlicherseits von einem Traber ab und gewann mit HG Winkler olympisches Gold.
**Werbung da kostenloses Rezensionsexemplar zur Ansicht erhalten

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links (Werbung). Wenn ihr über diesen Link etwas kauft, erhalte ich einen kleinen Betrag dafür. Euch entstehen dadurch keine Nachteile und ich kann in drei Jahren meine 10er – Karte Reitstunden abbezahlen 😉

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen