Winterfit mit dem Traber

Es ist kalt, es wird früh dunkel, die Wege sind matschig und nass: Der November ist da!

Macht ja nichts, Reiter kennen kein Wetter. Und auf einem Traber seid ihr so schnell unterwegs, da kommt euch selbst der Monsun wie ein laues Lüftchen mit Nieselregen vor. 

Wappnen wir uns für den Winter, was für das Auto gilt, gilt für den Traber schon lange! Machen wir uns winterfit:

Ausrüstung

Ab nach Hause:

  • Fliegendecke
  • Sommerdecken
  • Fliegenspray
  • Kälteempfindliche Medikamente
  • Sommer-Handschuhe

Das bleibt im Stall:

  • Fliegenmaske (Wind!)
  • Satteldecken und Schabracken
  • Sommer-Abschwitzdecke als Ersatz

Das kommt in Stall:

  • Reflektor-Ausrüstung
  • Regenreitmantel
  • Nierendecke bei Bedarf
  • Winterdecke bei Bedarf
  • Regendecke bei Bedarf
  • Warme Stiefel
  • Luftentfeuchter bei Bedarf

Das erledige ich vor dem ersten Schnee

  • Termin Hufschied für Grips bei Bedarf
  • Termin Hufpfleger
  • Termin Pferdezahnarzt 
  • Decken, die den Winter nicht gebraucht werden, zum Waschen geben
  • Lederpflege
  • Ausrüstungscheck
  • Schrank aufräumen und saubermachen
  • Futtertrog und Tränke reinigen
  • Wurmkur erhalten?

Puh, da ist der Kundendienst ein Klacks, nicht wahr? 

Checkliste Pferd Winter Traber TRABERBLOG
Wie macht ihr das Pferd – und euch – winterfest? Habt ihr da feste Rituale? Hättet ihr gerne Checklisten?

Zieht euch warm an, bis nächste Woche!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s