Entwurmen – aber richtig!

Pferde zu entwurmen – ein Streitthema schlechthin: Ob Stallbesitzer oder Reiter, häufig kursieren Halbwahrheiten durch die Ställe; dabei ist das korrekte Entwurmen so wichtig.

Wird ein Pferd nicht optimal behandelt, drohen u.a.

  • Organschäden bis hin zum Tod
  • Abmagerung
  • mangelnde Leistungsfähigkeit
  • Koliken
  • Kotwasser
  • Spätfolgen an Organen
  • Uvm.

AH! Kräutermischungen oder geraspelte Rüben helfen nicht bei Wurmbefall des Pferdes! Kräuterkuren können allerdings unterstützend wirken!

Mittlerweile schwören viele Tierärzte auf das Selektive Entwurmen: 

Über einen Zeitraum von mehreren Tagen (im Schnitt 3 Tage) sammelt der Pferdebesitzer Kotproben ein. Ein Tierarzt oder Labor untersucht die Proben auf Befall von Wurmeiern,- Larven oder Würmern.

Selektives Entwurmen ist übrigens die einzige Chance, Resistenzen zu vermeiden oder zu verringern! Tierärzte beraten Pferdebesitzer und Stallbetreiber gerne bei der Wahl des richtigen Mittels oder des Selektiven Entwurmens!

AH! Selektives Entwurmen wird meist erst bei Pferden an fünf Jahren empfohlen! Zuvor sind die Jungtiere anfälliger für Schädlinge (Quelle: TA Feigl Beutelsbach)

Selektives Entwurmen bietet den Vorreil, nur tatsächlich Betroffene Entwurmen zu müssen. Das schont das Portemonnaie sowie das Trabertier ansich.

Was Vorteile hat, hat üblicherweise auch Nachteile:

  • Würmer sind nicht immer in den gesammelten Proben zu finden (Konzentration woanders)
  • Einige Pferde sind verwurmt, scheiden aber nichts oder zu wenig aus
  • Zeitaufwändig, gerade bei Offenstallpferden

Und wie wird nun richtig entwurmt?

Vernünftigerweise sollten alle Pferde eines Stalles zusammen entwurmt werden. Wer Wurmmittel in größeren Mengen einkauft, bekommt manchmal Rabatt. Den geben Stallbetreiber gern weiter.

Denn nicht nur zeitgleich, auch mit dem richtigen Wirkstoff muss den Würmern zu Leibe gerückt werden:

Herbst (September/ Oktober)

  • Rund- und Bandwürmer mit Präziquantel oder Ivermectin

Winter (November)

  • Rund- und Bandwürmer, Magendassel mit Moxidectin, Präziquantel oder Ivermectin

AH! Resistenzgefahr! Bei Benzimidazolen wurde festgestellt, dass die Wirkung nicht immer zufriedenstellend ist. Prof. von Samson-Himmelstjerna berichtet außerdem von jüngsten Beobachtungen, bei denen Pfriemenschwänze nicht auf Ivermectin und Moxidectin ansprachen. (Quelle Pferd aktuell)

Frühling (April/ Mai)

  • Rundwürmer: Kleine und Große Strongyliden, Spulwürmer, Zwergfadenwürmer mit Ivermectin, Pyrantel

Sommer (Juni/Juli/August)

  • Rundwürmer mit Ivermectin, Moxidectin, Pyrantel, Benzimidazol

AH! Wurmkuren sind in Tablettenform, als Pulver oder Paste erhältlich!

Würmer lassen sich im Vorfeld bekämpfen; auf die Hyghiene kommt es an:

Koppel

  • Genügend Weidefläche pro Pferd
  • Abmisten mind. 1x pro Woche, bei heißem feuchten Wetter häufiger
  • Regelmäßiger Weidewechsel
  • Weidepflege (mähen, mulchen, kalken)

Stall

  • Tägliches Ausmisten
  • 1-2 x pro Jahr Dampfstrahlen
  • regelmäßig kalken/streichen
  • Futtertrog und Tränke regelmäßig säubern

AH! Bei Gabe von Ivermectin können Pferde bereits nach 5 Wochen wieder Wurmeier ausscheiden! (Quelle: Dr. Anne Becher für Cavallo)

Für neue Pferde sollten die Eigentümer den Nachweis regelmäßiger Entwurmung mitbringen oder eben entwurmt werden, da sich sonst der Bestand ansteckt. Bei Entwurmung im neuen Stall sind die Pferde 2-3 Tage nach Gabe der Wurmkur zu separieren.

Für die korrekte Gabe sollte jeder Pferdebesitzer das Gewicht seines Lieblings kennen; so landet die exakte Dosierung im Pferd.

Aber was mache ich, wenn das Pferd die Wurmkur nicht möchte?

  • Trainieren: Spritze mit Apfelmus aufziehen und regelmäßig üben
  • Verstecken: Im Apfel (aushöhlen) oder Mash – nachteilig, wenn das Pferd den Braten (die Wurmkur) riecht
  • Jemand anderen geben lassen (Überraschungseffekt)

Habt ihr noch mehr Tricks?

SERVICE: Untersuchungsantrag für Kotproben online bei TROPA VET MED


Mehr Infos unter Pferd aktuell oder Cavallo.

Cavallo bietet auf übrigens auch einen ausgeklügelten Plan zum Selektiven Entwurmen an – gratis – schaut mal hier vorbei: Selektives Entwurmen 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s